Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Auffangkonstruktion für Glasscheiben

Auffangkonstruktion für Glasscheiben 29 Nov 2002 17:44 #251

  • Thomas Opperer
  • Thomas Opperers Avatar
Unter einer Glasfassade befindet sich ein Gehweg. Um im Falle eines Absturzes einer Glasscheibe (G=2kN, h=10m)einen Personenschaden zu vermeiden soll eine Kragarm (2m) mit eingelegtem Gitterrost montiert werden. Welche Belastung setzt man am Kragarm an? Ein Energieansatz liefert unrealistische Werte, weil sich die Bruchenergie nicht ohne weiteres erfassen lässt. Kann ein Stossfaktor zur Erhöhung des Scheibengewichts angeben werden und wie begründet er sich oder gibt es einen physikalischen Ansatz?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Auffangkonstruktion für Glasscheiben 01 Dez 2002 10:09 #252

  • Rainer Binck
  • Rainer Bincks Avatar
Eigentlich sollte bei sachgemäßer Befestigung der Scheiben der Fall, dass die gesamte Scheibe herunterfällt, ausgeschlossen sein. Es kann höchstens sein, dass beim Einsatz als absturzsichernde Verglasung sich beim Stoß Teile der zerstörten Scheibe lösen. Hierbei könnte durch Verwendung einer inneren Scheibe aus VSG und einer äußeren Scheibe aus ESG die Gefahr gemindert werden. Das VSG bleibt durch die PVB-Folie gebunden, und das ESG zerbröselt in kleine Krümel, die keinen großen Schaden mehr anrichten können.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1