Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: schallschutz - aussenlärm

schallschutz - aussenlärm 19 Mai 2005 15:42 #9402

hi,

ich hab einen geg. emissionspegel (L.nr für 25m) einer bahnstrecke und ein wohnhaus in 14m abstand horizontal und 5m vertikal (also tiefer gelegen als der bahndamm).
die dem schallerzeuger zugewandte seite des hauses ist i.w. geschlossen, die abgewandte seite ist "ziemlich" offen (d.h. verglast) und wird u.u. massgebend.

gibt es (für eine vordimensionierung) eine einfache möglichkeit, imissionswerte an der direkt beschallten wand, sowie an der schallabgewandten wand und den giebelwänden zu ermitteln?

grüsse, markus
Markus L. Sollacher, Berat. Ing. BYIK
mlsollacherATt-onlinePUNKTde
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1