Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Dampfsperre, Unterspannbahn

Dampfsperre, Unterspannbahn 23 Mär 2005 20:50 #8164

  • brettna
  • brettnas Avatar
hallo,
vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
habe ein belüftetes dach zur ausführung.
folgende fragen stellte der zimmerer an mich.
welchen sd-wert muss eine dampfsperre bei einem belüfteten dach haben ?
welchen sd-wert muss eine unterspannbahn (diffusionsoffen) bei einem belüfteten dach haben ?
für eine antwort wäre ich dankbar.
mfg brettna
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ReDampfsperre, Unterspannbahn 23 Mär 2005 22:24 #8165

  • AndreasG
  • AndreasGs Avatar
hallo,
siehe Beitrag Unterspannbahn v. 18.02.05
Gr.
AndreaG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ReDampfsperre, Unterspannbahn 24 Mär 2005 06:32 #8167

hallo brettna,

also falls wirklich ein fachgerecht hinterlüftetes dach hergestellt werden kann, würde ich eine unterspannbahn mit einem sd-wert von ca. 3 m wählen. Dadurch ergibt sich bei einem faustwert von u-bahn zu dampfsperre von 1:10 ein sd-wert für die dampfsperre von mind. 30 m. Wird pe-folie entsprechender dicke eingesetzt sind 100 m leicht zu schaffen. Der Zimmerer muss bei dieser konstruktion aber auf den fachgerechten holzschutz achten.

gruss
olaf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ReDampfsperre, Unterspannbahn 24 Mär 2005 06:33 #8168

hallo brettna,

also falls wirklich ein fachgerecht hinterlüftetes dach hergestellt werden kann, würde ich eine unterspannbahn mit einem sd-wert von ca. 3 m wählen. Dadurch ergibt sich bei einem faustwert von u-bahn zu dampfsperre von 1:10 ein sd-wert für die dampfsperre von mind. 30 m. Wird pe-folie entsprechender dicke eingesetzt sind 100 m leicht zu schaffen. Der Zimmerer muss bei dieser konstruktion aber auf den fachgerechten holzschutz achten.

gruss
olaf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1