Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Energieausweis Definition Geb. gemäß 1977

Energieausweis Definition Geb. gemäß 1977 19 Sep 2017 15:16 #62120

HerrLehmann schrieb:
Andere den E-Ausweiß nach Verbrauch an und alle sind glücklich. Egal ob vor oder nach 77.
Ist es ihnen echt egal, dass dieser Ausweiß secondhand ist? Lohnt es sich nicht einen neuen zu bekommen oder ist er so teuer und unzugänglich?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Energieausweis Definition Geb. gemäß 1977 20 Sep 2017 09:12 #62121

[quote="MarioBilder" post=62120Ist es ihnen echt egal, dass dieser Ausweiß secondhand ist? Lohnt es sich nicht einen neuen zu bekommen oder ist er so teuer und unzugänglich?[/quote]

?? Second Hand... ??
Na welcher Energieausweis gibt denn dem potentiellen Erwerber einen definitiven klaren nachvollziehbaren,
vergleichbaren Anhaltspunkt, welcher Energieverbrauch in dem Gebäude anfällt.
Zusätzlich wird jedem potentiellen Erwerber ja auch als Laien die Möglichkeit eröffnet mit anderen Objekten (zum Beispiel seines letzten Mietobjektes) den Verbrauch, also maßgeblich die energetische Qualität abzuschätzen.

Ein Energieausweis als Bedarfsausweis ist für einen Laien nahezu wertlos.

Wenn du dir ein Auto kaufst, fragst du da den Verkäufer was der schluckt, oder guckst du in die Hochglanzbroschüre des Herstellers was der verbraucht....???
..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Energieausweis Definition Geb. gemäß 1977 20 Sep 2017 11:08 #62122

  • cebudom
  • cebudoms Avatar
  • OFFLINE
  • Was nicht passt - wird passend gemacht !
Du kuckst in die Hochglanzbroschüre der nach der wird der Preis ermittelt ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2