Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Luftschallschutz Zangenlage

Luftschallschutz Zangenlage 11 Apr 2016 07:54 #58231

Hallo zusammen

Verständnisfrage.
Eine Zangenlage in einem Einfamilienhaus.
Aufbau von oben nach unten
Teppich
Schallschutzmatte
OSB-Platte
Hölzer 6/20 e<75cm, mit 10cm Klemmfilz
Konterlattung
Lattung
Rigips

Nun die Frage, nach dem Schallschutz
Wie würde sich der Schallschutz verändern, wenn man anstatt der 10cm Dämmung den vollen Raum mit 20cm nutzt?

schöne Grüße
Andreas
..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Luftschallschutz Zangenlage 11 Apr 2016 10:33 #58232

Im Vortrag habe ich mal von einem Wissenden gehört, dass der Schallschutz sogar einen Tacken schlechter wird. Der Grund ist wohl, weil da ein Kontakt zwischen den beiden Seiten geschaffen wird und keine Luf mehr als Schicht da ist.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Luftschallschutz Zangenlage 13 Apr 2016 13:28 #58238

Das Ganze wird nur unmerklich besser oder schlechter.

Beim Luftschallschutz kommt es darauf an, wie sich die Resonanzfrequenz verändert.

Anstelle der 10 cm mehr Dämmung, kannst Du besser unter der Decke eine Abhangdecke auf Federbügel herstellen. Mit der 2. Schale hast Du dann eine bessere Veränderung der Resonanzfrequenz...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1