Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Behaglichkeit von Deckenheizungen

Behaglichkeit von Deckenheizungen 07 Jan 2013 19:29 #44071

Hallo!

wie steht ihr zu deckenheizungen (in betondecken).
vom studium weis ich noch dass die behaglichkeit darunter leidet.

im netz finde ich nicht viel dazu. habt ihr was?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Behaglichkeit von Deckenheizungen 09 Jan 2013 10:04 #44087

Ich hab was.
Eine Deckenheizung.

EFH Neubau (Effizienzhaus 70), lichte Raumhöhe 2,65 m, Elementplatten mit Einlage der Heizrohre im FT- Werk, Auslegung nach Heizlastberechnung, Vorlauftemperatur auf max. 32°C begrenzt, Außentemperaturgeführt.

Maximale VL- Temp. war bis dato 30 °C.

Behaglichkeitsdefizite habe ich noch keine festgestellt. Im Gegenteil. RT liegt bei +/- 19°C, fühlt sich aber wärmer an, da durch die Wärmestrahlung alle Oberflächen temperiert werden.

War kostenneutral zur FBH, benötigt aber mehr Vorplanung im Bezug auf Deckenlampen etc. (Bereiche im Schalplan markieren und FT- Werk darauf hinweisen, dass Bereiche von Leitungen freizuhalten sind). Sonst tropft es!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Behaglichkeit von Deckenheizungen 27 Jan 2013 15:32 #44652

Bin nur Statiker, aber man kriegt ja auf Planungsbesprechungen ja manches mit...
In modernen Häusern mit guter Wärmedämmung hat die Deckenheizung nur eine ziemlich niedrige Oberflächentemperatur.
Früher gab es mal Deckenheizungen, die mit deutlich höherer Temperatur betrieben wurden, und die erzeugten dann heiße Köpfe, was als fehlende Behaglichkeit deutlich beschrieben ist.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Behaglichkeit von Deckenheizungen 29 Jan 2013 07:24 #44695

Hallo,

ne Deckenheizung hab ich jetzt noch nicht erlebt, aber wir haben zu Hause ne Wandheizung - nach meinem subjektiven Empfinden ist die sehr angenehm! Nur ´beim Bilder aufhängen muß man etwas aufpassen B) . Bei Deckenheizungen gibts doch zusätzlich auch noch die Möglichkeit der Klimatisierung? Soviel zu meinem Halbwissen :cheer: .

Gruß McBerg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Behaglichkeit von Deckenheizungen 29 Jan 2013 09:18 #44697

Hallo

ich bin Fußbodenheizungsfan. Niedrige Vorlauftemperaturen, warme Füße und kühler Kopf sorgen fürs Wohlfühlen. Etwas nachteilig ist die Trägheit bei sprunghaften Temperaturänderungen.

Gruß Wolfgang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Behaglichkeit von Deckenheizungen 29 Jan 2013 11:53 #44709

Was mach ich bei einem Schaden (Rohrbruch/Undichtigkeit etc...)
Bei einer Fussbodenheizung ärgere ich mich schwarz, reiß den Estrich raus und mach neu...

Was mach ich in so einem Fall bei der Deckenheizung??
..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2