Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Tragfähigkeit 10cm Stahlbetondecke, MFH BJ1953

Aw: Tragfähigkeit 10cm Stahlbetondecke, MFH BJ1953 17 Nov 2012 20:01 #43444

Klaus303 schrieb:
Wenn das inkl. Fliesen, Möbel u. Verkehrslast für die 10cm Stahlbetondecken auch zu viel sein sollte, dann werde ich, wenn Gott es so will, mit dem Haus zusammen "untergehen"
Dann ist dir nicht zu helfen.

Was spricht dagegen, zu einem Statiker in deiner Nähe zu gehen und um Rat zu fragen? Das kostet nicht viel und du bekommst belastbare Antworten. Ein Internetforum kann dies NICHT ersetzen. Deine Antwort finde ich verantwortungslos!

Grüße

Christoff
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Tragfähigkeit 10cm Stahlbetondecke, MFH BJ1953 17 Nov 2012 23:55 #43445

Hallo Christoff,

danke für deine Sorge, aber alles was ich gesagt habe ist doch, dass ich plane mich an die für das Haus vorgesehene statische Berechnung zu halten.

Zusammenfassend wäre das:
Trittschalldämmung / Schüttung / Niveauausgleich = 5kg/m² (geschätzt)
FB-Heizung Trockenbausystem = 25kg/m² (bekannte Größe)
Bodenfliesen + Kleber = 25-30kg/m² (bekannte Größe)
-> Gesamtgewicht, Bodenbelag: 55-60kg/m²
=> Vorgabe laut statischer Berechnung: 60kg/m²

Quasi eine "Punktlandung", Insofern mache ich damit doch nichts falsch, oder? Warum dann noch einen Statiker bemühen? Was wäre daran verantwortungslos?
Ich denke du hast dich einfach nur von meiner scherzhaften Formulierung (siehe dein Zitat) irreführen lassen...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Tragfähigkeit 10cm Stahlbetondecke, MFH BJ1953 18 Nov 2012 10:34 #43447

Hallo nochmal,


Wem nicht zu raten ist, dem ist auch nicht zu helfen

galapeter97
Letzte Änderung: 18 Nov 2012 10:35 von galapeter97.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Tragfähigkeit 10cm Stahlbetondecke, MFH BJ1953 18 Nov 2012 11:38 #43449

Klaus303 schrieb:
Insofern mache ich damit doch nichts falsch, oder?
und genau diese Frage soll dir ein Statiker schriftlich beantworten; und kein Foren-Nutzer im Internet.

Grüße

Christoff
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Tragfähigkeit 10cm Stahlbetondecke, MFH BJ1953 18 Nov 2012 12:16 #43450

Meine Güte, ihr tut ja gerade so, als wäre das Haus einsturzgefährdet und nur mit Helm zu betreten.

Wenn es für mich finanziell so einfach wäre einen Statiker zu beauftragen, wäre ich für mein Anliegen nicht den Weg über dieses Forum gegangen.
Ich kann mir keine 3.000 EUR oder mehr für eine statische Berechnung leisten, die ich sowieso schon in Händen halte und welche nur noch der korrekten Interpretation bedurfte.

Genau diesen Dienst hat mir User pepe9999 freundlicherweise erwiesen. So weiß ich jetzt also, für welches Bodenbelaggewicht die Decken ausgelegt sind. Um mehr ging es mir hier von Anfang an nicht.
An diese Auslegung werde ich mich penibelst halten (Verzicht auf Betonestrich) und wüsste nicht, warum dies nun so verantwortungslos oder blauäugig sein sollte.
Letzte Änderung: 18 Nov 2012 12:32 von Klaus303.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Tragfähigkeit 10cm Stahlbetondecke, MFH BJ1953 18 Nov 2012 13:07 #43451

Klaus303 schrieb:
Ich kann mir keine 3.000 EUR oder mehr für eine statische Berechnung leisten
Na, du hast ja Vorstellungen. Hol dir mal ein unverbindliches Angebot für eine Lastermittlung. Du wirst sehen, du kannst es dir leisten.

Grüße

Christoff
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.