Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Brennwertanlage mit solare Heizungsunterstützung

Aw: Brennwertanlage mit solare Heizungsunterstützung 14 Dez 2011 19:37 #39091

Das ist wirklich teilweise bloß ein Schönrechnen des Wärmeschutz. Die negative Psi-werte wirken sich dann positiv für die Energiebilanz aus.

Bin schon gespannt auf die ENEV 2012.

Danke für eure Infos.

Gruß
NIcky
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Brennwertanlage mit solare Heizungsunterstützung 15 Dez 2011 10:03 #39101

Hallo Nicky,

es ist natürlich kein "schönrechnen", sondern um beim Beispiel der Außenecke zu bleiben ist es doch so das deine Berechnung doch die Außenmaße als Bezug hat. Wenn du nun die Ecke horizontal schneidest hast du einen doppelten Verlust in dieser Ecke. Der wird bei der exakten Wärmebrückenberechnung "entfernt". Wenn du dir eine Innenecke anschaust hast du genau das Gegenteil.
Es zwingt einen keiner die negativen Psi-Werte mit zunehmen und in der Gesamtbilanz abzuziehen, aber es verbietet auch keiner das du es machst ;) .
Bezüglich der EnEV 2012 werden die Wärmebrücken genauer betrachtet werden müssen, man hört das der Wärmebrückenzuschlag für das Referenzgebäude auf 0,02W/mK abgesenkt werden soll, aber ohne das ein neues Beiblatt 2 zur DIN4108 gemacht wird. Daraus folgt das du die Wärmebrücke rechnen solltest oder du musst die 0,03W/m²K-Differenz anders kompensieren :blink: .

Gruß
Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2