Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Abflüsse in Wohnungstrennwänden

Abflüsse in Wohnungstrennwänden 30 Mai 2011 13:26 #36352

Hallo zusammen,

brauche mal schnell ne Info.
Meine im Hinterkopf zu haben das Abwasserleitungen nicht in Wohnungstrennwänden verlaufen dürfen.
Weder in einschaligen (z.B. 24er) oder in einer der beiden Schalen einer durch Fuge getrennten Zweischaligen Wand.
Nu hab ich hier einen Architekten der da anderer Meinung ist.
Kann mir da jemand sagen wer Recht hat, und noch besser eine Literaturstelle nennen...!!

Andreas
..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Abflüsse in Wohnungstrennwänden 31 Mai 2011 14:26 #36377

Generell sollten Schwächungen von Haustrennwänden durch Leitungen, Steckdose etc. vermieden werden, da der Wandquerschnitt im geschwächten Bereich nicht mehr die ausreichende Masse aufweist und sich dadurch der Schallschutz verringern kann.

Worst Case wäre, wenn von beiden Seiten z.B. Steckdosen an gleicher Stelle in die Wand gebohrt werden und man dann ein Loch in der Wand bekommt...

Wenn möglich Vorwandinstallation wählen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1