Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Wärmebrücke Backstein zu Beton

Aw: Wärmebrücke Backstein zu Beton 10 Feb 2011 12:14 #35177

Also, Keine Aussendämmung will er, damit das ganze dachrandpaker sehr kompakt gehallten werden kann.

für uns ist es von vorteil, da wir die Geländer ohne Probleme befestigen können.

Weiter will der Bauherr, dass das Flachdach 10 cm über die bestehende Fassade Hinausragt, damit die Fassade vom Wetter geschützt ist. Wenn wir einfach die Terrasse weiter ziehen, können wir dieses Problem ohne grosse Dämmungs anpassungen Lösen.

habe heute noch mit einem Foamglas vertreter Gesprochen. Sie persöndlich raten von der Ausführung ab, sofern das Foamglas element direkt unter den Beton gelegt wird. Da der Beton kriecht und schwindet seien beim Porösen Foamglas Abspliterungen Vorprogramiert und unvermeidbar.
wenn wir aber das Foamglas einmörtel, und danach ein Gleitlager einbringen, wie z.B. eine 1cm Dicke Hartkorkschicht, können wird dies ohne probleme machen, sofern der Ing. uns das Okey gibt.

so, nun liegt der Ball beim Ingenieur =)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2