Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: ENEV 2009 Wohngebäude

ENEV 2009 Wohngebäude 06 Mai 2010 14:16 #32570

Hallo,

hat jemand Erfahrungen wie sich die Berechnung von Wohngebäuden nach DIN18599 und DIN 4108-6 unterscheiden?

Welches Verfahren ist

günstiger,
aufwendiger,
praktikabler,

???
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: ENEV 2009 Wohngebäude 07 Mai 2010 10:03 #32585

Hallo - aus meiner Sicht ergibt sich folgendes Bild:

günstiger - kann ich nicht beurteilen habe noch keinen Vergleich gezogen...
aufendeiger - sicher 18599, schon allein weil die Software meist nicht so einfach zu handhaben ist...
praktikabler - für den Nachweisersteller die 4108-6

Gruß

Mike Wurm
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: ENEV 2009 Wohngebäude 17 Mai 2010 21:27 #32664

Hallo Hauke,

vielleicht hast du den Newsletter auch bekommen, ansonsten hilft er dir bei der Beantwortung deiner Frage.
Aber Achtung, wenn ich die 18599 verkaufen würde käme ich eventuell auch auf dieses Ergebnis ;) . Selbst habe ich noch keinen Vergleich gerechnet.

Gruß
Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: ENEV 2009 Wohngebäude 18 Mai 2010 08:01 #32669

Hallo,

danke für den Tipp. (Hatte den Newsletter schon als Spam gelöscht... ohne ihn zu lesen B) )

Schön auch der vorletzte Satz im Bericht:

Daraus folgt für Bauherren, Fachplaner und Architekten zukünftig an erster Stelle vielmehr auf das
verwendete Berechnungsverfahren zu achten und erst an zweiter Stelle die weitere Optimierung der
Gebäudehülle und der Anlagentechnik voranzutreiben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1