VBI und BDU veröffentlichen Leitfaden "Nachfolge im Planungsbüro"

Geschrieben von DieStatiker am . Veröffentlicht in Aktuelle Pressemeldungen

Kooperationsverbund Unternehmensübergaben legt Broschüre in 5. Auflage vor - komplett überarbeitete Publikation auf Planer zugeschnitten

alt

Der Kooperationsverbund Unternehmensübergaben, der seit anderthalb Jahrzehnten vom Verband Beratender Ingenieure VBI und dem Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU getragen wird, hat Ende März den Leitfaden "Nachfolge im Planungsbüro" in 5., komplett überarbeiteter Auflage vorgelegt. Das Besondere an der Publikation ist, dass sie spezifisch auf die Situation von Planungsbüros zugeschnitten ist.

Der Leitfaden thematisiert die systematische Vorgehensweise bei einer Planungsbüro-Übergabe, die Finanzierung der Übernahme und vorbereitende Maßnahmen zum Verkauf. Ein zentrales Kapitel ist die Wertermittlung eines Planungsbüros, an der sich häufig die Geister scheiden.
Daneben geht es aber auch um Versicherungsfragen sowie rechtliche und steuerliche Aspekte bei der Übergabe eines Ingenieur- oder Architekturbüros. Ein weiteres Kapitel zu unterschiedlichen Formen der Mitarbeiterbeteiligung und Übergabekonzepten aus der Praxis ergänzt die VBI/BDU-Publikation.

Die 30-seitige DIN-A4-Broschüre kostet 16 Euro zzgl. Versand. VBI- Mitglieder zahlen einen ermäßigten Preis in Höhe von 11 Euro. Bestellungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" mce_' + path + '\'' + prefix + ':' + addy78086 + '\'>'+addy_text78086+'<\/a>'; //--> .

Der VBI bietet in Kooperation mit dem BDU auch Seminare zum Thema "Nachfolge in Planungsbüros", die fünf Mal jährlich in verschiedenen Städten stattfinden. Informationen zu den Seminaren und weiteren Serviceleistungen zur Übergabe bzw. Übernahme von Planungsbüros stehen online unter www.vbi.de -> Infopool -> Nachfolge im Ingenieurbüro.