Fachseminar „Planen und Bauen im Bestand“ Chancen und Risiken für Architekten und Planer

Geschrieben von DieStatiker am . Veröffentlicht in Aktuelle Pressemeldungen

München, 15. April 2011 – Nemetschek Deutschland bietet im Mai/Juni 2011 das Fachseminar „Planen und Bauen im Bestand“ bundesweit in elf Städten an. Die Veranstaltung vermittelt Architekten und Planern rechtliche und kostenseitige Besonderheiten. Die Experten Rechtsanwalt Friedrich-Karl Scholtissek, Vertrauensanwalt des Bundes Deutscher Architekten, und Dipl.-Ing. Architektin Kim Mikschl, Nemetschek Deutschland, informieren über theoretische Grundlagen, geben praxisrelevante Beispiele sowie zahlreiche Handlungsempfehlungen. Die dreistündigen Fachveranstaltungen beginnen jeweils um 15:00 Uhr und finden an architektonisch exklusiven Orten statt.

Themen
Was ist bei der Planung und Bauüberwachung zu berücksichtigen?
Welche Haftungsrisiken bestehen und wie schützen Sie sich davor?
Wie erreichen Sie mehr Honorar- und Kostensicherheit?

Veranstaltungsorte und -termine
Freiburg, Weinschlösschen*:                         03.05.2011
Stuttgart, Literaturhaus:                                 04.05.2011
München, HKW Mitte:                                 05.05.2011
Nürnberg, DB Museum:                                10.05.2011
Frankfurt am Main, Saalbau Gutleut:                 17.05.2011
Köln, Alte Versteigerungshalle:                         18.05.2011   
Essen, Schloss Borbeck:                         19.05.2011   
Hamburg, Ehem. Hamburger Kaffeebörse:         24.05.2011
Bremen, Focke-Museum:                          26.05.2011
Erfurt, Kaisersaal:                                 31.05.2011
Berlin, Admiralspalast:                                  01.06.2011

*Achtung: Veranstaltungsbeginn bereits um 14:30 Uhr.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und der Anmeldung finden Sie hier.


ENDE

Über Nemetschek Allplan
Die Nemetschek Allplan GmbH mit Hauptsitz in München ist ein führender europäischer Anbieter von Software für das Planen und Nutzen von Gebäuden.
Als hundertprozentige Tochter der Nemetschek AG entwickelt das Unternehmen intelligente IT-Lösungen für Architekten, Bauingenieure, Bauausführende und Facility Manager. Das Kernprodukt Allplan optimiert den gesamten Entstehungsprozess von Gebäuden hinsichtlich Qualität, Kosten und Zeitaufwand und ist bei mehr als 65.000 Kunden in 16 Sprachen im Einsatz. Allplan deckt alle Nutzungsstufen eines modernen CAD-Systems ab: vom einfachen 2D-Zeichnen über die 3D-Planung bis hin zur bauteilorientierten Gebäudemodellierung mit Mengen- und Kostenermittlung. Weitere Informationen unter www.allplan.de.