Harzer Statik Software – es geht auch bezahlbar

Geschrieben von Administrator am . Veröffentlicht in Aktuelle Pressemeldungen

Hochwertige, praxisorientierte Software für Statiker war bislang eine kostspielige Angelegenheit. Die angespannte Auftragssituation in vielen Büros lässt größere Investitionen für notwendige Updates wegen Normänderungen etc. nicht zu.

 

Harzer Software setzt mit seinem Statikpaket von bisher über 40 Einzelmodulen auf eine völlig neue Preis- und Verkaufspolitik: Das Gesamtpaket ist z. Zt. für 350,- Euro inkl. MwSt. zu haben und deckt bereits die wesentlichen Aufgaben im Statikbüro ab. Der Service läuft komplett über die Homepage (www.harzerstatik.de).

In einem Forum der Internetseite kann der Anwender oder Interessent direkt die Entwickler oder den Vertrieb kontakten, um Probleme oder Anliegen zu besprechen. Diesen öffentlichen Austausch wagen nur wenige Softwarehäuser. Die Programmierer nutzen die Anregungen im Forum für die Weiterentwicklung. Über gelegentliche Umfragen zu Vorschlägen aus dem Forum wird der Anwender an der Gestaltung der Software beteiligt.

 

Einen besonderen Service bietet das Softwarehaus für Studenten: Im Zuge einer Sammelbestellung wird ein Studentenrabatt in Höhe von 50% gewährt (z. Zt. 175,- Euro inkl. MwSt.). Die erworbene Software kann bereits während und nach dem Studium gewerblich eingesetzt werden und ist selbstverständlich zu den normalen Konditionen updatefähig.

Die einzelnen Programme bestechen durch die herausragende Bedienerfreundlichkeit und Flexibilität. Einarbeitungszeiten gibt es quasi keine. Einige Programmteile enthalten Features, die selbst namhafte Hersteller in Ihrer Software vermissen lassen.

Bei Bedarf sind die Einzelprogramme mit Hilfedateien bzw. implementierten Beschreibungen bestückt und sind inklusive (auch wahlweise) kompletter grafischer Ausgabe auf Drucker und Bildschirm. Teilweise kann das statische System CAD – ähnlich eingegeben werden (Finite Elemente, Ebenes Stabwerk). Die Seiteneinstellungen beim Ausdruck können mit einem eigenen Seitenkopf versehen werden. Bei allen Programmen können Eingabedaten und Ergebnisse als RTF – Dokument (inkl. Grafik) abgespeichert werden und dann z.B. mit Microsoft Word ® weiterbearbeitet werden. Bei manchen Programmen ist es möglich, einen direkten Datenaustausch (automatisiert OLE) zu Word® oder Excel® durchführen zu lassen. Die Programme sind als Gesamtpaket, aber auch einzeln lauffähig.

 

 

Kontaktadresse:

 

Harzer Statik Software

c/o Dobner - Neues Bauen
 

Schosseifenstraße 14
35716 Dietzhölztal - Steinbrücken

 

Telefon: 02774 / 9225-12
Telefax: 02774 / 9225-13

 

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet:
www.harzerstatik.de