Rechtssicherheit und Praxisnähe

Geschrieben von Administrator am . Veröffentlicht in Aktuelle Pressemeldungen

Der WEKA-VOB/C Praxiskommentar komplett überarbeitet

 

Kissing, den 23. August 2004 –Ausschreibungen müssen korrekt abgewickelt werden, um mögliche Nachträge zu vermeiden. Für Bauplaner ist daher die VOB/C unentbehrlich. Um so wichtiger ist es, das Regelwerk mit einem praxisorientierten Kommentar zur Hand nehmen zu können. Bewährt hat sich der dreibändige VOB/C Praxiskommentar von Mittag, Hempel und Klose, der nun komplett überarbeitet worden ist.

 

Während der Bauphasen Ausschreibung, Ausführung und Aufmaß ist der WEKA-VOB/C Praxiskommentar ein zuverlässiger Begleiter für Architekten und Ingenieure.

Im Rahmen der Überarbeitung ist der Praxiskommentar neu strukturiert worden. Die Gliederung ist übersichtlich und praxisnah nach Gewerken und DIN-Normen aufgeschlüsselt. Insgesamt umfasst er 58 Gewerke und ist in die Bereiche Tiefbau, Rohbau/Tragwerk, Ausbau und Haustechnik unterteilt. Für jedes Gewerk sind die Haupt-, Besonderen und Nebenleistungen nach VOB/C dargestellt.

Der auf der VOB 2002 basierende Kommentar enthält ausführliche Erläuterungen, die an der beruflichen Praxis orientiert sind. Zusätzlich tragen veranschaulichende Grafiken, Abrechnungsbeispiele und Fallbeispiele zum höheren Nutzen bei.

Wegweiser und Stichwortverzeichnisse helfen dem Planer bei der schnellen Orientierung.

Der VOB/C Praxiskommentar ist auch auf CD-ROM erhältlich (Bestellnummer: 9061).

 

 

Martin Mittag, Frank Hempel, Lothar Klose

VOB/C Praxiskommentar

3 Ordner DIN A 5, ca. 4.000 Seiten, 148,- € zzgl. MwSt., Best.-Nr.  B 9065

Ergänzungslieferungen drei Mal jährlich à 69,- €

Bestellung und Kundenberatung unter Tel: 08233-23 9490 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Über WEKA MEDIA:

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist einer der führenden Verlage Deutschlands für Fachinformationen im Business-to-Business-Bereich. Anfang 2001 ist WEKA MEDIA aus dem Zusammenschluss der WEKA Baufachverlage, der WEKA Management-Verlage und des WEKA Fachverlags für Technische Führungskräfte hervorgegangen. Die unter dem Dach von WEKA Business Information zusammengefassten Verlage beschäftigen derzeit ca. 1.000 Mitarbeiter und haben 2003 einen Umsatz von 162,2 Millionen Euro erwirtschaftet.

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG bietet qualitativ hochwertige praxisbezogene Produkte und Services an und nutzt dafür ihre hohe Medienkompetenz: Das Spektrum reicht von Print-, Software- und Onlineprodukten über Videos und CBT bis hin zu Seminaren und Kongressen. Das Produktportfolio wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktion und Konstruktion, Sicherheit, Gesundheit und Umwelt, Management und Finanzen, Qualitätsmanagement und Behörden,  Bauhandwerk, Architektur und Immobilienwirtschaft sowie Informationstechnologie.

 

Nähere Informationen:

WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

Public Relations, Dr. Andrea Brill, Römerstraße 4, 86438 Kissing

Fon 08233.23 7462, Fax 08233.23 7560, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!